Historie

granulat

Die Historie

Die Strohheker GmbH

  • 1981  
    Gründung der Firma Strohheker GmbH durch Rolf Strohheker

  • 1984  
    Die zweite Generation ist seit 1984 durch Herrn Armin Strohheker im Betrieb als Geschäftsführer beschäftigt

  • 1992  
    Von 1981 bis 1992 zog die Firma Strohheker aus Platzgründen dreimal um, bis im Jahr 1992 der Neubau am Mittleren Hardweg bezogen werden konnte. Seitdem wuchs die Mitarbeiterzahl von 3 auf 30 Personen an.

  • 1992  
    In unmittelbarer Nähe wurde ein neuer Gebäudekomplex erworben, mit dem Ziel das gesamte Unternehmen vom alten in das neue Gebäude zu verlegen.

  • 2013  
    Ab dem 01.01.2013, führt Herr Kai U. Burkhardt als alleiniger Geschäftsführer das Unternehmen.

  • 2014  
    Dezember 2014, Umzug in das erworbene Gebäude im Unteren Hardweg 9. Einzug der Fa. Schulz in die Räumlichkeiten des Komplexes.

Die Schulz GmbH

  • 1966  
    Gründung der Firma Schulz GmbH durch Max Schulz mit Firmensitz in Eisingen und später in Pforzheim

  • 1997  
    Übernahme durch den Gesellschafter Gerd Karallus, Zertifizierung nach ISO 9002

  • 1999  
    Bezug der neuen Geschäftsräume in Neuenbürg mit allen Mitarbeitern.

  • 2010  
    Erweiterung des Betriebsgebäudes um 600 qm Produktions- und Lagerfläche. Anschaffung einer CNC-Fräsmaschine Kunzmann. Anschaffung eines 50t Bruderer Stanzautomaten mit Kamera-Prüfzelle. Anschaffung einer taktilen 3D-Messmaschine.

  • 2013  
    Umfirmierung - Schulz Stanz- u. Umformtechnik GmbH. Anschaffung eines Videomessprojektors zur automatisierten Messung.

  • 2014  
    Umzug nach Pforzheim-Huchenfeld.

 

2017
Verschmelzung beider Firmen zur StrohhekerSchulz Stanz- und Hybridtechnik GmbH